Black Badge Ghost feiert bei Rolls-Royce Motor Cars München Premiere

Ein außergewöhnliches Event für ein noch außergewöhnlicheres Automobil: Die Schmidt Premium Cars GmbH feierte die Premiere des neuen Rolls-Royce Black Badge Ghost. Er ist der reinste Black Badge aller Zeiten: selbstbewusster im Charakter, mutiger im Design und dunkler in der Ästhetik. Diese Werte spiegelte auch das Ambiente der Event Location perfekt wider: Die Black Badge Lounge in der Motorword München war abgedunkelt und völlig in schwarz gehalten und knüpfte damit an den rebellischen Charakter von Black Badge an.

Rund 120 geladene Kunden und VIP-Gäste erlebten mit dem Black Badge Ghost das Alter Ego von Rolls-Royce. Schauspieler und Fernsehmoderator Alexander Mazza führte die Gäste durch den Abend und entführte sie zusammen mit Experten in Themenwelten wie Luxus, Postopulenz, Selbstbestimmtheit und Black Badge. Nachdem die Besucher das Fahrzeug selbst in Augenschein genommen hatten, klang der Abend im benachbarten WACA Restaurant stilvoll aus.

„Wir sind stolz, den fesselndsten Rolls-Royce aller Zeiten schon so kurz nach seiner Weltpremiere bei uns zu haben“, freuten sich Dealer Principal Veronica und Michael Schmidt: „Die Kühnheit, die der Black Badge Ghost ausstrahlt, ist auch eine Erinnerung daran, dass von jeher rebellische und besonders mutige Menschen zu den Kunden von Rolls-Royce gehören.“ 

Der neue Rolls-Royce Black Badge Ghost verbindet die stilistische Postopulenz, die den Ghost auszeichnet, mit einem dunklen Design und geschärfter Technologie – schließlich ist Black Badge ist nicht nur Ästhetik, sondern auch ein Erlebnis. Der 6,75-Liter-V12-Motor des Black Badge Ghost leistet 441 kW (600 PS) und hebt die Mühelosigkeit des Fahrens auf ein völlig neues Niveau. 

Fotos: ©Schmidt Premium Cars GmbH 

Die unbefugte Verwendung und / oder Vervielfältigung von redaktionellen oder fotografischen Inhalten von Classic-Car.TV ohne ausdrückliche und schriftliche Genehmigung des Herausgebers ist strengstens untersagt. Auszüge und Links dürfen verwendet werden, sofern Classic-Car.TV mit einem angemessenen und spezifischen Verweis zum ursprünglichen Inhalt, vollständig und eindeutig in Verbindung gebracht wird.

The unauthorized use and/or duplication of any editorial or photographic content from Classic-Car.TV without express and written permission from the publisher is strictly prohibited. Excerpts and links may be used, provided that full and clear credit is given to Classic-Car.TV with appropriate and specific direction to the original content.

The post Black Badge Ghost feiert bei Rolls-Royce Motor Cars München Premiere appeared first on classic-car.TV.

Powered by WPeMatico

Leave a Reply


*

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.