• Fiat 1400 B-Junior

    Der Fiat 1400 war 1950 das erste neue Modell, das nach dem zweiten Weltkrieg auf dem Genfer Automobilsalon von Fiat vorgestellt wurde. Es war eine völlige Neukonstruktion und hatte eine selbsttragende Karosserie. Dennoch wurden auch weiterhin Einzelkarosserien bei namhaften italienischen Karosserieherstellern angefertigt, wie bei dem hier gezeigten sehr seltenen One-Off-Modell mit Ghia-Karosserie. Das zweifarbige Coupé …

  • Fiat 850 Spider – Sportler mit Italo-Flair

    Als Ergänzung zum kleinen Fiat 600 präsentierte Fiat 1963 auf dem Genfer Automobilsalon eine kleine Limousine mit Heckmotor. Zwei Jahre später folgten in dieser Reihe das Coupé und das Sport Spider Modell des Fiat 850. Bei dieser Gelegenheit wurde auch das alte Markenemblem mit dem Lorbeerkranz wieder verwendet und  war von nun an das Logo …