• Lagerspiel am Motor messen

    Für den einwandfreien Lauf des Motors ist das Lagerspiel der Kurbelwelle und auch der Pleuel ein maßgeblicher Faktor. Abgesehen von Messungen vor dem Einbau der einzelnen Bauteile, kann das Lagerspiel auch im eingebauten Zustand festgestellt werden, nämlich genau dann, wenn herkömmliche Methoden mit Fühlerlehre oder Mikrometer nicht mehr eingesetzt werden können. In diesem Falle gibt …

  • Motorenteile mit Nussschalen strahlen und reinigen

    Bei der Motoren- und Getriebeüberholung steht auch das Reinigen und Veredeln der Bauteile im Mittelpunkt einer Restauration. Besonders im Hinblick auf die neue Sichtweise, Oldtimer eher möglichst original zu belassen und die Spuren der Zeit nicht zu beseitigen, werden neue Verfahren gebraucht, die ein schonendes Restaurieren ermöglichen. Natürlich soll die Technik trotzdem sauber und funktionsfähig …