• Oldtimer durch Paris

    Mehr als 700 Oldtimer verwandelten Paris in einen einzigartigen Schauplatz während des 17. Laufs von „Traversée Paris“. Zweimal im Jahr treffen sich die Enthusiasten und zeigen ihr Engagement in Sachen Klassiker. Alles, was historisch und mobil ist, tourt an diesem Tag durch Paris: Automobile, Motorräder, Traktoren, Lastwagen und Fahrräder. Das wunderschöne Château de Vincennes am …

  • Transpinocchiana

    Zum ersten Mal fand Mitte November 2016 die Offroad Abenteuer Rallye „Transpinocchiana“ statt. Die Teilnehmer wurden über Streckenabschnitte weit ab der regulären Straßen durch Katalonien und der Französischen Pyrenäen geführt. Vier Teams in ihren Volkswagen Bulli Bussen brachen auf, um die mehrtägige Offroad Erfahrung zu bewältigen. Geschlafen wurde unter freiem Himmel, gefahren bei jedem Wetter. …

  • 9981 Kilometer durch Südamerika

    Ganze 27 Tage dauerte die Rally of the Inkas, die auf 9981 Kilometer durch Südamerika führte. Am Ende siegte ein 1938 Chevrolet ‘Fangio’ Coupe, den die Amerikaner Chuck und Pam Lyford in der Vintage-Kategorie von Buenos Aires durch Argentinien, Chile und Peru gesteuert hatten. Die Trophäe nahmen sie in Lima entgegen. Das Paar ist auf …

  • Im Zickzack durch Paris

    Manchmal schneit es und der Wind ist traditionell schneidend kalt – den Oldtimer-verliebten Franzosen macht das nichts. Jahr für Jahr treffen Sie sich zum Winter-Traversé Paris Anfang Januar. Über 700 Klassiker, die über 30 Jahre alt sind nehmen daran teil. Vom Fahrrad, Motorrad, Traktor über Bus zum Automobil – alles sind dabei. Jedes Jahr steht …